Unterbacher-See-Lauf 2017

5 Kilometer und Kaiserwetter beim Unterbacher-See-Lauf 2017

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen gingen am 18.10.2017 beim diesjährigen Unterbacher See Lauf 247 SchülerInnen der insgesamt 12 Sportklassen der Lore-Lorentz-Schule an den Start. Neben den Schülerinnen und Schülern stellten sich erneut auch einige Lehrerinnen und Lehrer dieser jährlichen Herausforderung.

Vor dem Startschuss war die Spannung und die Aufregung der Athleten deutlich spürbar, wobei das gegenseitige Anspornen, Motivieren und viel gute Laune für vorbildliche Wettkampfatmosphäre sorgte. Beim Zieleinlauf wurden die Läuferinnen und Läufer frenetisch angefeuert und mit verdientem Applaus für die Anstrengungen des 5km-Laufes gefeiert.

Bei der Siegerehrung gratulierte Herr Peters den Siegern und überreichte Geschenkgutscheine, die durch die freundliche Unterstützung des Fördervereins der Lore Lorentz Schule bereitgestellt wurden.

Maximilian Köstler-Bals aus der 12 PF zeigte sich nach dem Lauf begeistert: „Die Stimmung hier am Unterbacher See war heute einfach nur großartig! Lehrer und Schüler, alle haben sich gegenseitig motiviert, angefeuert, abgeklatscht und zu neuen Bestleistungen gebracht.“

Die Sieger des diesjährigen Unterbacher See Laufes sind:

Männer:

  1. Platz: Georgios Pagel (12GS) in 17,47 Minuten
  2. Platz: Elias Dittmann (12GS) in 18,12 Minuten
  3. Platz: Julian Knies (13PF) in 18,40 Minuten

Frauen:

  1. Platz: Romy Gewehr (11PF2) in 21,50 Minuten
  2. Platz: Paulina Opelt (13BP) in 22,02 Minuten
  3. Theresa Anna Peveling (13PF2) in 23,02 Minuten

Wir gratulieren den Siegerinnen und Siegern und freuen uns auf das nächste Jahr!

tt