Präsentationsworkshop beim Bildungswerk Stenden in Düsseldorf

Einige Schüler der Höheren-Handelsschule (12HH1 und 12HH2) der Lore-Lorentz- Schule haben über die Thementage an einem Präsentationsworkshop zum Thema Präsentation teilgenommen.

Der Workshop ging über 2 Tage lange und hatte ein umfassungsreiches Programm zu bieten. Dort haben wir und auch unsere Mitschüler vieles dazu gelernt: z.B. was bei einer Präsentation beachtet werden muss, wie man sich am besten präsentiert, wie man sich bei einem Vortrag am besten positioniert und welche Körperhaltung einzunehmen ist.

Die zwei netten Damen (Anja Fulge und Marina Spillner), die uns beim Workshop begleitet haben, waren sehr offen und haben uns ziemlich viele hilfreiche Tipps gegeben.

Am ersten Tag haben wir gelernt, wie wir uns richtig vorstellen. Wie kann ich mich am besten präsentieren und womit kann ich die ganze Aufmerksamkeit auf mich richten. Am Ende des Tages gab es noch eine kleine Aufgabe für uns, bei der wir uns gegenseitig interviewen sollten - vor laufender Kamera - um genau zu wissen, wie wir uns verhalten. Dabei ist den meisten aufgefallen, dass einem selbst gar nicht klar ist, wie man aussieht.

Am zweiten Tag folgte das Thema Lampenfieber und wie man damit am besten umgeht. Auch hier gab es in der Theorie wieder einige Tipps und Tricks und danach folgte in der Praxis eine Übung, in der es um die Anwendung und Umsetzung der vorherigen Tipps ging. Die Übung wurde auch aufgezeichnet. Und die Steigerung von der ersten und der zweiten Aufnahme zu sehen, war für alle ein Erfolgserlebnis und machte uns stolz.

Die Abschlussreflexion war bei jedem sehr positiv:

Man hat viel gelernt.
Keiner hat die Investition bereut.
Die Gruppe ist nach Tag zwei total vertraut im Vergleich zu Tag eins.
Man hat einen Fortschritt gesehen.
Keine Angst mehr vor zukünftigen Präsentationen.

Daher ein großes Dankeschön an Anja Fulge und Marina Spillner für diese zwei erfolgreichen Tage.

Svenja Pallast & Alexander Dimitrijevic
12HH2

Hier gelangen Sie zur Fotodokumentation.